Team

Willkommen beim Salsa-Sommer-Team!

Mein Name ist Jörg Sommer. Seit 2002 gebe ich Salsa-Tanztraining im OSC. Dabei werde ich von Nicole Bömeke und Andrea Jürgens unterstützt. Wir sind ein eingespieltes Team, dem es viel Freude macht, euch mit einem strukturierten und verständlichen Unterricht den Tanz Salsa näherzubringen.

Unser Unterrichtsstil

Wir legen viel Wert auf einen strukturierten Aufbau, in dem die Elemente des Tanzes aufeinander aufbauen. Jeder Schritt wird genau erklärt. "Schaut uns an und macht's irgendwie nach" wird es bei uns nicht geben. Auch Takt, Rhythmus, Instrumente und Tanzstile und deren Unterschiede werden von uns erklärt, um den Zusammenhang zwischen Musik und Tanz zu erläutern. Der gesamte Unterricht findet auf deutsch statt. Nur Elemente- und Figurennamen können aus dem Spanischen oder Englischen kommen.

Unsere Tanzstile

Wir legen Wert darauf, unseren Schülern Grundlagen in den verbreitetsten Salsa-Stilen zu vermitteln. Daher raten wir jedem unserer Schüler sowohl unsere Anfängerkurse im Kubanische Stil, als auch die im LA-Style zu besuchen. Auf dieser Grundlage kann dann jeder Schüler für sich entscheiden, in welchem Stil er seine tänzerischen Fähigkeiten weiter vertiefen möchte. In unseren Fortgeschrittenenkursen lehren wir vor allem LA-Style und wir helfen an New York-Style interessierten Schülern, wie sie den Übergang vom Tanzen auf der Eins ("On one") auf das Tanzen auf der Zwei ("On two") schaffen können. Da die auf den verschiedenen Salsa-Parties gespielte Musik häufig für einen dieser drei Stile besonders geeignet ist und man mit unter auch von Tänzern, die einen anderen Stil als man selbst favorisieren, zum Tanz aufgefordert wird, sollte man unserer Meinung nach auf jeden Fall Grundlagenkenntnisse in allen drei genannten Stilen haben. Auch das Mischen verschiedener Stile ist durchaus erlaubt.

Unsere Unterrichtsziele

Wir möchten Menschen für Salsa begeistern. Dieser Tanz hat uns im Leben viel gegeben. Dazu gehört eine lokale, nationale und internationale Gemeinschaft von Tänzern, die man immer wieder an den verschiedensten Orten wiedersieht, die Lebensfreude, die der Tanz versprüht, sowie die Harmonie von Körperbewegung und Musik. Dieses Geschenk möchten wir gerne mit anderen teilen, mit dem Ziel, eine große lokale Salsa-Szene von guten Tänzern aufzubauen, die zusammen tanzen und sich weiterentwickeln.

Wie alles anfing...

Anfang 2001 kam Jörg aus Aachen zurück nach Osnabrück und begann Wochenendworkshops mit Nicole anzubieten. Ende 2002 machte einer dieser Workshop-Besucher den Vorschlag, doch eine Salsa-Gruppe im OSC aufzumachen. Diese fing mit wenigen Paaren an und vergrößerte sich seit dem von Jahr zu Jahr. Anfang 2005 kam Andrea als Schülerin in die Gruppe. Seit dem half sie immer mehr mit und ist heute festes Mitglied in unserem Team.

Aber lassen wir doch die einzelnen Teammitglieder selber erzählen...

Jörg

Jörg ist der Boss. Ohne ihn läuft nichts im Salsa-Sommer-Team ;-)

Nicole

Nicole liebt Tanzen. Sie ist nicht nur beim Salsa Jörg's Partnerin, sondern auch im Leben.

Andrea

Andrea hat von Jörg das Salsa-Tanzen gelernt. Heute unterstützt sie ihn bei seinen Kursen.